Verstärkung für unser Team gesucht!
solar von Perez Haustechnik GmbH

Solar


Unsere Sonne – die größte Energiequelle überhaupt ist unbegrenzt verfügbar

Ob Neu- oder Altbau – auf immer mehr Dächern sieht man Solarkollektoren. Diese nutzen kostenlose Sonnenenergie zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung. Dies spricht nicht nur für Umweltbewußtsein, sondern spart bares Geld.

Ständig steigende Energiepreise für Gas und Öl machen die Nutzung der kostenlosen Sonnenenergie nicht nur immer attraktiver, sie verkürzen auch die Amortisationszeiten für Sonnenkollektoranlagen.

Wie kommt die Wärme vom Dach in Ihre Wohnung?

-> Die Solarkollektoren „sammeln” die Sonnenenergie in einem flüssigen Wärmeträger
-> Eine Umwälzpumpe transportiert die erwärmte Flüssigkeit in den Warmwasserspeicher
-> Ein Wärmetauscher überträgt die Energie dann auf das Trinkwasser und erwärmt es


Ob die Sonnenenergie ausreicht um Ihr ganzes Haus zu beheizen und genügend Brauchwasser verfügbar zu halten, hängt von vielen Faktoren ab:

  • Anzahl der Kollektoren
  • Größe des Pufferspeichers
  • Wärmebedarf des Hauses
  • Isolierung des Hauses

Der größte Ertrag wird erzielt, wenn die Kollektoren in Richtung Süden mit einer Neigung zwischen 40 und 50 Grad installiert werden. Aber auch eine Ausrichtung nach Osten oder Westen ergibt noch eine Ausnutzung von ca. 80 % der maximal möglichen Energie. Für eine optimale Erhitzung der Kollektoren ist direkte Einstrahlung nötig. So leidet die Effektivität stark unter einer falschen Ausrichtung und/oder Beschattung.

Im übrigen ist auch eine Unterstützung Ihrer Heizung durch Solarenergie möglich. Ebenso kann im Sommer ein Pool durch Solarenergie versorgt werden.

Perez Haustechnik GmbH - Heizung

HEIZUNG

Perez Haustechnik GmbH - Bad

BAD

Perez Haustechnik GmbH - Sanitär

SANITÄR

Perez Haustechnik GmbH - Solar

SOLAR